Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands

05137-7049834

2% Rabatt bei Vorkasse

info@regalversand.com

Schwerlastregale


Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18280-N
GTIN:
4251818307164
Artikelgewicht:
69,00 kg
244,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18261-N
GTIN:
4251818307133
Artikelgewicht:
80,00 kg
258,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18300-N
GTIN:
4251818307201
Artikelgewicht:
72,00 kg
258,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18260-N
GTIN:
4251818307126
Artikelgewicht:
67,00 kg
259,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18265-N
GTIN:
4251818307249
Artikelgewicht:
83,00 kg
262,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18281-N
GTIN:
4251818307171
Artikelgewicht:
82,00 kg
268,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18285-N
GTIN:
4251818307287
Artikelgewicht:
85,00 kg
273,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18262-N
GTIN:
4251818307140
Artikelgewicht:
93,00 kg
278,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18301-N
GTIN:
4251818307218
Artikelgewicht:
85,00 kg
281,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18305-N
GTIN:
4251818307324
Artikelgewicht:
88,00 kg
287,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18282-N
GTIN:
4251818307188
Artikelgewicht:
95,00 kg
288,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18266-N
GTIN:
4251818307256
Artikelgewicht:
98,00 kg
289,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18270-N
GTIN:
4251818307362
Artikelgewicht:
94,00 kg
292,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18286-N
GTIN:
4251818307294
Artikelgewicht:
100,00 kg
298,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18290-N
GTIN:
4251818307409
Artikelgewicht:
96,00 kg
301,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18302-N
GTIN:
4251818307225
Artikelgewicht:
98,00 kg
301,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18263-N
GTIN:
4251818307157
Artikelgewicht:
106,00 kg
304,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18267-N
GTIN:
4251818307263
Artikelgewicht:
114,00 kg
311,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18306-N
GTIN:
4251818307331
Artikelgewicht:
104,00 kg
312,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage
Das vollsteckbare Weitspannregal eignet sich besonders für die Lagerung schwerer Güter.
Artikelnummer:
SE18283-N
GTIN:
4251818307195
Artikelgewicht:
108,00 kg
313,00 € *
verfügbar
Lieferzeit: 5 - 7 Tage
Lieferzeit: 5-7 Tage


Schwerlastregale – Nehmen auch schwere Lasten leicht

Manchmal gibt es Dinge, die für ein herkömmliches Lagerregal zu viel Gewicht auf die Waage bringen. Doch trotz oder gerade aufgrund ihrer Masse müssen auch diese Sachen besonders gut verstaut werden? Doch wie soll das funktionieren, wenn ein herkömmliches Regal die Last nicht tragen kann? In diesem Fall lautet die Lösung - Schwerlastregal!

Das Besondere an dieser Form von Regal ist, dass es sehr robust gebaut ist und jeder Regalboden in der Lage, ist eine große Last zu tragen. Vielleicht schlagen Sie jetzt schon vor lauter Entsetzen die Hände vor das Gesicht und sehen sich im Schweiße Ihres Angesichts, mühsam eines dieser Regale zusammenzubauen. Doch diese Horrorvorstellung können Sie getrost ziehen lassen, denn Schwerlastregale sind nicht nur sehr einfach konstruiert. Die meisten Regalmodelle werden mittels einem einfachen Stecksystem zusammengefügt. Das heißt, sie sind schnell montiert und das zumeist auch ganz ohne Werkzeuge oder besonderes handwerkliches Können. Ein nicht zu unterschätzender Pluspunkt, denn oft kommen Schwerlastregale nicht nur in der Industrie, sondern auch im privaten Umfeld zum Einsatz. Und gerade im privaten Bereich besteht oft wenig Lust oder Zeit, sich um einen komplizierten Regalaufbau zu kümmern.

Die Montage von Schwerlastregalen

Auch wenn in den meisten Fällen für den Aufbau von Schwerlastregalen keine besonders großen handwerklichen Fähigkeiten erforderlich sind, so sollte bei der Montage der Regale doch einiges beachtet werden. Worauf Sie achten sollten und worauf es bei der Montage ankommt, die möchten wir Ihnen in diesem Abschnitt gerne näher erläutern.

Grundsätzlich wichtig ist, dass Schwerlastregale standsicher und stabil montiert werden. Und zwar insbesondere dann, wenn in den Lagergängen Menschen oder Flurförderfahrzeuge unterwegs sind. 

Wie wir eben schon erwähnt werden kommen viele Schwerlastregale heute als Stecksystem daher. Besonders verbreitet ist dieses Montagesystem bei Fachbodenregalen. Allerdings gibt es auch Schwerlastregale, die mit Hilfe eines Schraubsystems zusammengebaut werden.

Doch bevor es an die eigentliche Montage des Regals geht, sollte zunächst der Untergrund geprüft werden, auf dem das Regal stehen soll. Denn damit das Schwerlastregal oder die Schwerlastregale auch unter voller Belastung einen sicheren Stand aufweisen, muss der Untergrund eben und frei von Schäden sein. Aus diesem Grund ist es ratsam den Untergrund vor der Montage auf etwaige Schäden, Unebenheiten oder ein Gefälle zu überprüfen. Sofern es notwendig ist kann hier mit speziellen Bodenplatten oder Belägen ausgeglichen werden. Ebenfalls gilt es zu beachten das der Boden für die angedachte Last geeignet ist und eine entsprechende Widerstandsfähigkeit aufweist.

Abhängig vom jeweiligen Montagesystem sind zum Aufbau der Regale einige Hilfsmittel von Nöten. Um unnötige Unterbrechungen zu vermeiden, sollten Sie sich daher, bevor Sie mit der Montage beginnen, einiges an Werkzeugen beziehungsweise Material zurechtlegen. Welche Dinge hilfreich sein könnten, erfahren Sie in der Aufzählung.

  • Anti-Rutschmatten, sie garantieren einen sicheren Stand beim Aufbau des Schwerlastregals
  • Schutzhandschuhe, sie bewahren die Hände vor Verletzungen durch scharfe Kanten
  • Schraubzwingen oder Spanngurte, um das Regal vorrübergehend fixieren zu können
  • Schraubenschlüssel und Schraubendreher in den erforderlichen Größen
  • Gummi- oder Holzhammer, um die Teile bei einer Steckverbindung zusammenzufügen
  • Bohrschrauber, um das Regal an der Wand zu fixieren

Auch wenn Sie Dinge gern selbst in die Hand nehmen, beim Aufbau eines Schwerlastregals sollten Sie sich, allein schon aus Sicherheitsgründen, mindestens eine weitere Person dazu holen.

Weiterhin ist es für eine erfolgreiche Montage natürlich unabdingbar das Sie die jeweilige Montageanleitung beachten. Wird das Regal mittels Steckverbindungen montiert, dann haben Sie die Möglichkeit das Regal noch zusätzlich mit Schraubverbindungen zu sichern. In welcher Reihenfolge Fachböden und Ständer miteinander verbunden werden müssen, dazu finden Sie in der Aufbauanleitung ebenfalls Hinweise. Die vorgegebene Reihenfolge sollten Sie unbedingt einhalten. Denn nur so können Sie sich wirklich sicher sein, dass alle Teile wirklich einrasten und das Regal einen sicheren und stabilen Stand aufweist.

Im Grunde gelten diese Punkte auch beim Aufbau eines Schwerlastregals mit Schraubverbindungen. Hier sollten Sie außerdem darauf achten das tatsächlich auch alle Teile, die im Aufbauset enthalten waren, verbaut werden. Dabei sollten Sie nicht nur darauf achten alles zu verbauen, sondern außerdem auch nur die Teile nutzen, die im Lieferumfang enthalten waren. Denn nur so können Sie sicher sein, dass die Teile für das Schwerlastregal geeignet sind. Schließlich kann nur so sichergestellt werden das alle Sicherheitsvorgaben erfüllt werden können.

Bei Weitspann- und Kragarmregalen sollten Sie zudem das Regal mit einer festen Schraubverbindung an der Wand oder im Boden verankern. Bei Palettenregalen ist diese Art der Verankerung übrigens Pflicht.

Sie beabsichtigen in Kürze ein Schwerlastregal oder vielleicht sogar mehrere zu erwerben und fragen sich welches Zubehör es hierfür gibt, um das Regal noch besser auf Ihre Anforderungen abstimmen zu können? Da können wir nur sagen mittlerweile gibt es eine ganze Reihe an Möglichkeiten, um Regale zu individualisieren und sie so noch nutzerfreundlicher sowie sicherer zu gestalten.

Nachfolgend einige Möglichkeiten, um Ihr Schwerlastregal zu gestalten:

  • Bauteile, die über eine Erweiterungsoption verfügen: Bei bedarf können Schwerlastregale ganz problemlos vergrößert werden. Sie lassen sich durch Anbaufelder ganz flexibel erweitern. So können zum Beispiel weitere Fachböden oder Kragarme eingesetzt werden.
  • Rammschutz: Sind in Ihrem Lager Hubwagen oder Flurförderfahrzeuge unterwegs, dann sollten Sie über einen Rammschutz nachdenken. Mit diesem können Sie die Sicherheit in Ihrem Lager schnell und problemlos erhöhen.
  • Rückwandgitter oder Durchschubsicherung: Handelt es sich um ein freistehendes Schwerlastregal, dass keine Rückwand aufweist, dann kann es schnell passieren das irgendwelche Teile zu weit durchgeschoben werden und somit auf der anderen Seite hinunterfallen. Mit einem Rückwandgitter oder einer Durchschubsicherung wird dieses Malheur vermieden.
  • Abrollsicherung: Insbesondere bei beweglichem Lagergut macht eine Abrollsicherung Sinn. Schließlich wird dadurch das Herunterfallen von beweglichem Lagergut, wie zum Beispiel Rohren verhindert.
  • Palettenauszugsvorrichtung: Um Dinge aus einer Palette zu nehmen muss diese in der Regel erst einmal aus dem Schwerlastregal genommen werden. Das kostet unnötige Zeit. Mit einer Palettenauszugsvorrichtung können Sie den Inhalt einer Palette ganz einfach entnehmen, ohne die komplette Palette herausnehmen zu müssen.
  • Abweiserecken: Ein kleines Mittel, welches eine hohe Signalwirkung hat. Es gibt sie entweder als U- oder Winkel-Profil. Außerdem können Sie mit Ablenkrollen ausgestattet sein. Dank ihrer Signalwirkung schützen sie vor Zusammenstößen mit Flurförderfahrzeugen. Bei Palettenregalen sind die Abweiserecken sogar Pflicht.


Schwerlastregal kaufen - Schwerlastregale für eine stabile und sichere Lagerung

Regale für raue Betriebsbedingungen sind die richtige Wahl für die ordnungsgemäße Lagerung von schwerem Waren: Die Regale sind äußerst robust und können sehr hohe Lasten pro Regalboden aushalten. In einem Schwerlastregal werden schwere oder sperrige Güter gelagert. Unabhängig davon, ob es sich um Paletten, Reifen, Kisten oder schwere Werkzeuge und Maschinen handelt: Der Kauf eines solchen Regals kann auch im privaten Sektor angebracht sein. Bei uns finden Sie leistungsstarke Regale in einer Vielzahl von Größen, Stärken und Formaten. Wir haben für jeden Zweck das richtige Regal!

Was muss ich beim Schwerlastregal kaufen beachten?

Ist es einfach, den Aufbau des Schwerlastregals selbst vorzunehmen? Ja! Denn trotz ihrer großen Tragfähigkeiten bestehen Schwerlastregale aus einem einfachen Stecksystem. Aus diesem Grund können Sie beim Aufbau sogar weitgehend auf Werkzeug verzichten. Wir empfehlen lediglich die Verwendung eines Kunststoffhammers, um bei den Steckverbindungen gegebenen Falls nachhelfen zu können, bis diese sicher einrasten.

Wie sicher ist das Schwerlastregal? Insbesondere bei großen Schwerlastregalen ist es wichtig, dass sie fest und zuverlässig auf dem Boden stehen, um Schäden an den Regalen zu vermeiden. Befolgen Sie daher bei der Montage streng die Anleitung und überschreiten Sie keines Falls das zulässige Gesamtgewicht des Regals. In einigen Fällen kann eine zusätzliche Wandmontage empfohlen werden, insbesondere bei schmalen und hohen Einzelregalen. Es ist immer sinnvoll, die schwereren Güter weiter unten aufzubewahren als die leichteren. Nicht nur aus statischen Gründen, sondern auch, weil das Be- und Entladen so leichter fällt. Wenn Sie Schäden an einzelnen Komponenten eines Regals feststellen, sollten Sie das nicht auf die leichte Schulter nehmen. Dementsprechend ist eine regelmäßige Wartung erforderlich.

Wieviel Platz sollte Ihr Schwerlastregal einnehmen? Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gewählte Option genügend Stauraum für alle Waren bietet, die Sie darin lagern möchten. Eine Regalkombination kann in der Breite durch Hinzufügen weiterer Regaleinheiten erweitert werden. In Punkto Regaltiefe und Regalhöhe ist eine spätere Veränderung allerdings nur durch Austausch bzw. Ersetzung eines Regals zu erreichen.

Ist das Schwerlastregal für den verfügbaren Platz geeignet? Messen Sie vor dem Kauf die Fläche, auf die das Schwerlastregal stehen soll. Dann ist es einfacher zu bestimmen, welche Regalgrößen nicht überschritten werden dürfen. In welchen Raum soll das Schwerlastregal eingebaut werden? In einer großen Lagerhalle ist dieser Punkt in der Regel weniger wichtig als der vorangegangene. Aber viele Schwerlastregale werden in Kellern, Garagen oder auf Dachböden aufgestellt, wo es mitunter auf jeden Zentimeter ankommt.

Schwerlastregal kaufen - sichere Aufbewahrung schwerer Gegenstände

Schwerlastregale dienen dazu, schwere Lasten angemessen lagern können, ohne dass die Gefahr besteht, dass die Regale unter der hohen Last zusammenbrechen. Ein Schwerlastregal besteht normalerweise aus einer beständigen Metallstruktur. Es ist relativ einfach gestaltet und unkompliziert aufzubauen. Damit ist es das geeignete Regal für raue Betriebsbedingungen und einen harten Arbeitsalltag. Die Montage an Wänden usw. ist für gewöhnlich nicht erforderlich, da das Schwerlastregal aufgrund seines Eigengewichts und einer breiten Aufstellbasis im Allgemeinen einen stabilen Halt hat. Ausnahmen sind allerdings möglich, wenn die Dimensionen zu schmal und hoch gewählt werden.

Schwerlastregale sind in verschiedenen Größen erhältlich. Beim Kauf sollten Sie vor allem auf Funktionalität achten und können daher aus einer Vielzahl verschiedener Schwerlastregale für den Industrie- und Heimgebrauch auswählen. Sie sind als funktionale und professionelle Hochleistungsregale für eine hohe Zuladung ausgelegt. Robuste und besonders stabile Modelle zur Aufbewahrung von Gegenständen mit großem Gewicht bestehen normalerweise aus stabilen Stahlprofilen kombiniert mit sehr beständigen Metall- oder Holzfaserplatten. Die Hochleistungsregale können an Ihre speziellen Anforderungen angepasst werden, sodass Sie die richtigen Schwerlastregale für die engste Nische in Lagerräumen, Garagen oder Kellern finden.

Welche Arten von Schwerlastregale gibt es?

Vom Kellerregal bis zum Werkstattregal, vom Lager bis zur Heimgarage: Die Anwendungen sind für Schwerlastregale vielfältig. Sie werden überall dort eingesetzt, wo schwere oder sperrige Gegenstände gelagert werden sollen - sowohl im privaten als auch im gewerblichen Bereich. Suchen Sie ebenso ein hochwertiges Schwerlastregal, das hohem Gewicht standhält und durch Langlebigkeit und Stabilität überzeugt? Dann sind Sie bei Regalversand.com richtig!

Folgende Punkte gilt es zu beachten, wenn Sie ein Schwerlastregal kaufen:
  • Nutzlast: Bevor Sie ein Schwerlastregal kaufen, sollten Sie bewerten, wie hoch die Nutzlast der einzelnen Regale und des gesamten Regalsystems sein sollte. Überlegen Sie sich daher im Voraus, was Sie im Regal lassen möchten, und planen Sie Ihren Einkauf entsprechend.
  • Standort: Wo soll das Schwergutregal installiert werden? Für offene Bereiche sollte ein besonders haltbares und wetterfestes Regal aus rostfreiem Material gewählt werden.
  • Abmessungen: Schwerlastregale sind in kleinen, mittleren und sehr großen Formaten erhältlich. Überlegen Sie genau, welche Regalgröße Sie benötigen und wie viel Platz Sie für die Installation brauchen. Insbesondere in niedrigen Kellern oder Garagen muss die Höhe der Decke berücksichtigt werden!
  • Material: Das klassische Schwerlastregal besteht aus einem stabilen Metallrahmen und mehreren Regalen, die ebenfalls aus Metall oder Holz bestehen. Im Allgemeinen ist das Regal umso stabiler, je höher das Eigengewicht ist. Montage Ihres Schwerlastregals

Bei der Installation eines Schwerlastregals ist Stabilität die Hauptsache, und nur ein starkes Gestell garantiert die sichere Lagerung Ihrer Waren. Einige Gestelle können für zusätzliche Beständigkeit auch an der Wand befestigt werden. Alle Hochleistungsregale zeichnen sich durch ein praktisches Einsatzsystem aus. Im Gegensatz zu einem Schraubenregal kann ein Schwerlastregal ohne Bolzen und ohne Verwendung von Werkzeugen zusammengebaut werden. Für ein besonders stabiles Gestell empfehlen wir jedoch, einzelne Gestelle mit einem Gummihammer zu klopfen.

Selbst leichte Güter summieren sich schnell zu schweren Lasten, die für ein normales Regal zu einem wörtlichen Ausdauertest werden. Schwerlastregale nehmen diese Herausforderung problemlos an. Sie halten viel größeren Belastungen stand und sind daher ein wesentlicher Bestandteil der modernen Lagerlogistik. Weil Sie für zukünftige Güteraufkommen gut vorbereitet sind.

Unsere Schwerlastregale zeichnen sich durch eine stabile Stahlproduktion und besonders hohe Sonderlasten aus. Diese Hochleistungsregale ermöglichen die sichere und einfache Lagerung schwerer Einzelwaren oder enormen Warenmengen in einem Lager. Schwerlastregale sind insbesondere für Paletten und andere große Behälter unverzichtbar.